Mineralien

Lernen Sie Vitalstoffe kennen,

die für Ihre Gesundheit entscheidend sind. Wie bleiben Sie topfit, voller Energie und leistungsfähig bis ins hohe Alter? Nur 30% unseres erreichbaren Alters ist vorbestimmt, die restlichen 70% sind äußere Faktoren wie z.B.

  • oxidativer Stress, der die Körperzellen altern lässt.
  • ein Absinken des Hormonspiegels
  • fehlender Sauerstoff
  • ein schwaches Immunsystem
Wie wäre es mit einem Check-up inklusive Blutwertekontrolle bei Ihrem Vertrauensarzt? Alles ok? Ihr Arzt sagt -sie sind völlig gesund- nur Sie fühlen sich gar nicht so gesund und fit wie Sie nach den Worten Ihres Arztes sein sollten? Wahrscheinlich sind die Blutwerte wie z.B. Homocystein, Vitamine und Mineralien gar nicht untersucht worden und vielleicht mangelt es Ihnen ja an genau diesen? Denn das können die Turbostoffe für körperliche Fitness, geistige Power und einen abwehrstarken Körper sein:

Quelle: FlickrCC Autor: Andrew Mason blood cells

Vitamine, Mineralien, Spurenelemente u.s.w.

Haben Sie schon einmal von einem Homocystein-Wert im Blut gehört? Ein erhöhter Homocystein-Wert kann maßgeblich an der Entstehung von Blutgerinseln beteiligt sein, die die Gefäße verstopfen und zum Herzinfarkt führen können.

Die Vitamine B6, B9 (Folsäure) und B12 könnten da unterstützen und bereits nach wenigen Tagen sinkt der gefährlich hohe Homocystein-Wert wieder ab.

Continue reading

Zufuhr von Zellenergie

Was stellen wir uns darunter vor?

Quelle: FlickrCC - Autor: spettacolopuro andrea Bsp. für Faszination-Zellenergie

Jede Zelle stellt ein strukturell abgrenzbares, eigenständiges und selbsterhaltendes System dar. Sie ist in der Lage, Nährstoffe aufzunehmen und deren eigene Energie durch Verstoffwechselung für sich nutzbar zu machen. Alle Zellen haben an sich grundlegende Fähigkeiten, die als Merkmale des Lebens bezeichnet werden wie z.B. Stoff- und Energiewechsel (Nahrungsaufnahme, Aufbau von Zellstrukturen oder Energieumsatz).

Wir wissen, dass Mitochondrien die Energiefabriken der Zelle sind – sie finden sich in jeder Zelle. Ihre Anzahl und Position hängt von der Art und Weise der Zelle ab und sie benötigen dringend Sauerstoff zur ATP-Produktion. Aber haben wir eine Vorstellung davon, was in unserem Körper wirklich passiert?

In unserem täglichen Erleben benötigt so gut wie alles auf irgendeine Art und Weise Energie, die zugeführt werden muss, damit etwas funktioniert. Angefangen beim Radiowecker, der Kaffeemaschine, dem Computer und so weiter und so fort. Auch der Weg zum Job, ob mit Auto, Bus oder Bahn benötigt Benzin, Gas oder Strom. Continue reading

Faszination

 

  Sternzeit 2269, der Weltraum unendliche Weiten….

  Raumschiff Enterprise dringt in Galaxien vor, die nie zuvor ein Mensch gesehen hat…….

Mr. Spock  ist eine Figur im Star-Trek-Universum und charakteristisch für ihn ist der Ausdruck:

“faszinierend”

mit dem er auf  Phänomene  reagiert, die anderen unglaublich erscheinen und damit seine wissenschaftliche und neutrale Sicht der Dinge betont.

Sternzeit 2011

Unser Körper besteht etwa aus 70 Billionen Zellen – 70000000000000 Zellen, das ist für mich “faszinierend“, unglaublich und doch wissenschaftlich belegt. Und jede davon sollte gesund ernährt sein und Zellenergie haben. Die Energie in unseren Zellen ist gleichzusetzen mit der Energie in unserem Körper. Durch optimale Versorgung mit Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen usw. fühlen wir uns gesund und fit. Denn sind unsere Zellen voller Energie, kann die Energie in unserem Körper fließen, das heißt wir sind leistungsfähig und jugendlich, Energiemangel dagegen kann uns unter Umständen krank und alt machen.                                                                                                                                                                                         Sinkt die Zellenergie oder wird der Energiefluss im Körper aus irgendeinem Grund blockiert, merken wir meistens zunächst nachlassende Leistungsfähigkeit, sinkt die Energie weiter könnten Befindlichkeitsstörungen, wie z.B. Kopfschmerzen, Verspannungen, Allergien etc. auftreten. Ignorieren wir diese ersten Anzeichen eines energetischen Ungleichgewichtes können sich bei immer weniger Zellenergie auch schwere Krankheiten, wie z.B. Herzinfarkt, Krebs oder Rheuma entwickeln. In Ordnung, diese Krankheitssymptome lassen sich vielleicht durch Medikamente oder Operationen “bekämpfen”, aber wäre es nicht weitaus sinnvoller hier die Ursache, nämlich den Energiemangel zu beseitigen? Wahre Unterstützung und vielleicht sogar Heilung kann nur stattfinden, wenn wir die Ursache unserer Beschwerden beseitigen -also die Lebensenergie anheben- und nicht die Symptome totschlagen.

Continue reading